badenova AG & Co. KG

Logo_badenovabadenova AG & Co. KG
Dr. Thorsten Radensleben
Tullastr. 61
79108 Freiburg

Tel. +49-(0)761-279-0

info(at)badenova.de
www.badenova.de

Nachhaltige Umwelt- und Klimaschutzpolitik braucht regionale Akteure für die erfolgreiche Umsetzung. Im Südwesten Deutschlands ist badenova der leistungsstärkste Akteur. Viele erfolgreiche Projekte, die Windkraft, Solarenergie, Wasserkraft oder Biomasse nutzen, hat badenova bereits umgesetzt. Und Jahr für Jahr investieren die ausschließlich kommunalen Anteilseigner von badenova garantierte drei Prozent des Unternehmensgewinns in den Innovationsfonds für Klima- und Wasserschutz. Dabei erzeugen badenova einen hohen Grad an Wertschöpfung in der Region.

Ökostrom Erzeugung Freiburg GmbH

Ökostrom Erzeugung Freiburg GmbH
Andreas Markowsky
Schönbergstr. 125
79285 Ebringen

Tel 0761/611666-0
Fax 0761/611666-10

info(at)oekostrom-freiburg.de
www.oekostrom-freiburg.de

Innerhalb der Ökostromgruppe ist die Ökostrom Erzeugung Freiburg GmbH Muttergesellschaft zahlreicher GmbH-Gesellschaften. Diese wiederum üben die Geschäftsführung von Betreibergesellschaften aus.

Derzeit betreibt die Unternehmensgruppe 29 Windkraftanlagen, 7 Wasserkraftwerke und über 140 Solarstromanlagen. Die Stromproduktion aller Kraftwerke beträgt jährlich ca. 80 Millionen Kilowattstunden. Dies entspricht dem gesamten Stromverbrauch einer Stadt mit 27.000 Einwohnern.

 

Solar Info Center

Center Service im Solar Info Center
Emmy-Noether-Str. 2
79110 Freiburg
centerservice(at)sic-freiburg.de
www.sic-freiburg.de

Tel: +49 761 89 82 65 94
Fax: +49 761 767 16 77

Das Solar Info Center ist ein Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien und
Energieeffizienz. In dem sechsstöckigen Büro- und Gewerbegebäudekomplex sind über 40 Unternehmen mit insgesamt ca. 500 Mitarbeitern vereint. Forschungslabore und Veranstaltungsräume („Etage“ Tagungscenter für bis zu 200 Teilnehmer) finden sich ebenso im Haus wie die Büros von Architekten, Haustechnikplanern, Energieberatern, Ingenieuren, Fachleuten für Rechts-, Steuer-, Finanzierungs-, Marketing- und Weiterbildungsfragen. Der Wirtschaftsverband 100 Prozent Erneuerbare Energien hat seit Mai 2012 im Solar Info Center seine Geschäftsstelle. Auch die Energieagentur Regio Freiburg, die das Tagungscenter Etage führt, befindet sich dort. Unter einem Dach bietet das SIC Interessenten an neuen Energietechniken – vom Unternehmen bis zum privaten Bauherrn – schnellen, effizienten und kompetenten Zugang zum gesuchten Expertenwissen.

solarcomplex AG

solarcomplex AG
Bene Müller
Ekkehardstr. 10
78224 Singen

Telefon: 07731-8274-0

box(at)solarcomplex.de
www.solarcomplex.de

Das regionale Bürgerunternehmen hat sich den Umbau der Energieversorgung am Bodensee weitgehend auf erneuerbare Energien bis 2030 zum Ziel gesetzt. Solarcomplex sieht sich auf dem Weg zum ersten regenerativen Stadtwerk des 21. Jahrhunderts. Seit der Gründung im Jahr 2000 ist die Zahl der Gesellschafter von 20 auf jetzt über 1.000 und das eingetragene Grundkapital von 37.500 auf aktuell 9,167 Mio. € gewachsen. Neben Bürgern aus unterschiedlichen Berufen sind auch zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen beteiligt, darunter auch fünf Stadtwerke der Region.
Solarcomplex beschränkt sich mit seinen Aktivitäten ausdrücklich auf den Bodenseeraum und will so regionale Beschäftigungs- und Wertschöpfungskreisläufe stärken. Realisiert wurden bisher über 25 Megawatt Solarkraftwerke als Dach- und Freilandanlagen, ein Wasser- und ein Windkraftwerk, bürgerfinanzierte Biogasanlagen sowie ein Dutzend Wärmenetzt (Bioenergiedörfer) und etliche moderne Holzenergieanlagen im Leistungsbereich bis 2 MW.
Seit 2007 firmiert solarcomplex als nicht-börsennotierte AG und bietet Bürgern die Kapitalbeteiligung über Aktien an. Außerdem werden Genussrechte „mit sonnigen 4 % Zinsen“ als ökologische Geldanlage angeboten.

Mit den “Erlebnistouren Erneuerbare Energien” bietet das Bürgerunternehmen solarcomplex auch individuelle Gruppen-Führungen durch den eigenen, regenerativen Kraftwerkspark in der Bodensee-Region an.

Wer sich über die regenerative Energienutzung informieren will oder den Bau einer eigenen Anlage plant, sollte eine Erlebnistour Erneuerbare Energien buchen, um sich von erfahrenen Experten vor Ort kundig zu machen.

Folgende Energie-Anlagen können in der Bodensee-Region besichtigt werden: Wasserkraft, Windkraft, Bioenergiedörfer mit Nahwärmenetzen, moderne Holzenergie im Contracting, Solarparks, Biogasanlagen, energetische Bürohaus-Sanierung und Neubau einer Passivhaus-Siedlung. In Absprache mit der solarcomplex AG legen Sie fest, welche Energie-Anlagen aus deren Kraftwerkspark Sie besichtigen wollen. Einblicke in Planung, Bau und Betrieb werden gegeben; zudem wird die Wirtschaftlichkeit der Projekte erläutert.

Weitere Infos finden Sie unter hier.